AGB Immobilien

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Immobiliensuchende
Stand: Mai 2014

1. Allgemeiner Geltungsbereich
Die XEEYO GmbH, Trothaer Str. 70, 06118 Halle (Saale) (im Folgenden auch „XEEYO“ genannt)
bietet sowohl privaten als auch gewerblichen Immobilientreibenden die Möglichkeit, Anlageobjekte zu offerieren. Potentielle Interessenten können diese Angebote auf www.xeeyo.de einsehen und über das Portal in direkten Kontakt zum jeweiligen Anbieter treten, um ihr Kaufinteresse anzuzeigen und / oder den Kaufvertrag verbindlich zu schließen.

Für die Nutzung entsprechender Datenbank, egal ob über die XEEYO-Internetseiten oder mobile Webseiten von XEEYO, gelten ausschließlich nachfolgend aufgeführte Nutzungs- und Geschäftsbedingungen.

2. Leistungsspektrum von XEEYO
2.1 Die Nutzung der Immobiliendatenbank auf www.xeeyo.de ist für Immobilieninteressenten kostenfrei.
2.2 XEEYO bietet dem Immobilieninteressenten mittels verschiedenen Suchkriterien das Durchforsten sämtlicher durch die kooperierenden Immobilientreibenden eingestellten Angebote und die direkte Kontaktaufnahme zum jeweiligen Anbieter. Aufgrund der Vielzahl an Kooperationspartnern und Immobilienangeboten kann es sein, dass die jeweilige Suchanfrage eine Vielzahl von Treffern liefert. Zum Zwecke der Qualitätssicherung und zur Steigerung der Effizienz behält sich XEEYO in diesem Fall das Recht vor, die Anzahl der möglichen Treffer auf eine gewisse Anzahl zu begrenzen.
2.3 Um dem Interessenten höchstmöglichen Nutzen zu bieten, besteht die Möglichkeit, die Suchanfrage auf www.xeeyo.de zu speichern, indem er seine E-Mail-Adresse hinterlegt. Damit stimmt er gleichsam zu, treffende Ergebnisse zu seiner Suchanfrage per E-Mail zu erhalten. Können keine adäquaten Ergebnisse für die Suchanfrage geliefert werden, ist XEEYO nicht verpflichtet, den E-Mail-Informationsservice aufrecht zu erhalten. Gleiches gilt auch in Bezug auf absichtlich oder unabsichtlich falsch eingetragene E-Mail-Adressen, die bei dauerhafter Nichterreichbarkeit von XEEYO aus der Datenbank gelöscht werden.
2.4 Für den Abschluss des Kaufvertrages zwischen Immobilieninteressenten und Immobilientreibenden gelten die gesetzlichen Bestimmungen und die gegebenenfalls getroffenen individuellen Vereinbarungen zwischen beiden Parteien. XEEYO hat hierauf keinerlei Einfluss, weist aber vorsorglich daraufhin, dass für den Abschluss des Kaufvertrages Provisionen anfallen können.
2.5 XEEYO behält sich das Recht vor, Leistungen auch durch Dritte erbringen zu lassen.

3. Freiwillige Leistungserbringung durch XEEYO
Die Bereitstellung der Datenbanken auf www.xeeyo.de erfolgt entgeltlos und damit freiwillig. Da die Nutzung derselben für den Immobilieninteressenten kostenfrei ist, besteht keinerlei Anspruch auf Aufrechterhaltung des Serviceangebotes und kann dieses nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung und ohne Angabe von Gründen eingestellt werden.

4. Keine Gewähr für Inhalte und Angebote von Kooperationspartnern
XEEYO stellt die technischen Voraussetzungen und Dienste zum Anbieten und Suchen von Immobilien zur Verfügung und fungiert bei der Zusammenführung von Immobilientreibenden und Immobiliensuchenden lediglich als Vermittler entsprechender Informationen. Für die Richtigkeit der bereitgestellten Inhalte und die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen haftet allein der Kooperationspartner.

5. Datennutzung / Weiterverwendung von Informationen
Der Immobilieninteressent ist nicht befugt, durch die Datenbank gewonnene Informationen zu angebotenen Objekten teilweise oder vollständig an Dritte – insbesondere zu gewerblichen Zwecken – weiterzugeben oder für eigene gewerbliche Zwecke zu nutzen. Eine persönliche Verwendung der Daten ist lediglich im Zusammenhang mit dem konkreten Kaufinteresse gestattet.

6. Haftung
XEEYO haftet nur uneingeschränkt für Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von XEEYO verursacht wurden, Personenschäden und Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz. Die Haftung für Schadensersatzansprüche, gleich welchen Rechtsgrundes, unterliegt nachfolgenden Beschränkungen:
a) Für leicht fahrlässige Schäden haftet XEEYO nur, wenn diese aus der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten resultieren. Hierbei ist die Haftung auf den vorhersehbaren Schaden beschränkt.
b) Einfache Fahrlässigkeit ist von der Haftung ausgeschlossen.
c) XEEYO haftet nicht für Schäden, die aus der Störung des Betriebes durch höhere Gewalt, Kriegs- oder Naturereignisse sowie nicht zu vertretenden Vorkommnissen resultieren.

7. Datenschutzrichtlinien
XEEYO verpflichtet sich zur Einhaltung einschlägiger Datenschutzbestimmungen und speichert die bei der Suchanfrage hinterlassenen personenbezogenen Daten des Immobilieninteressenten nur insoweit es für die Durchführung und Bearbeitung der Suchanfrage beziehungsweise die Erbringung des E-Mail-Informationsservices erforderlich ist, sofern der Kunde diesem ausdrücklich zugestimmt hat. Die im Kontaktformular hinterlassenen Daten werden zur Bearbeitung der Anfrage an den Immobilientreibenden weitergegeben, jedoch nicht an andere Dritte.

8. Schlussbestimmungen
Es gilt deutsches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes und allen materiellen und prozessualen Rechtsnormen, die in eine andere Rechtsordnung verweisen. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist für beide Parteien Halle (Saale).

Nebenabreden, Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit des Vertrages insgesamt hiervon nicht berührt.

Halle (Saale), Mai 2014